Newsletter abonnieren

Garten

Garten-Ratgeber 1. Das Moos mit einer Bürste wegbürsten

Moos entsteht schnell und ist nicht nur der Optik ein Dorn im Auge. Das grüne Geflecht greift auch die Beschaffenheit der betroffenen Fliese oder Wand an. Mit unseren 6 Tipps gegen Moos werden sie das Grün schnell und unkompliziert wieder los.
Ein Garten ohne Moos
      
1 von 6
Anzeige

Simpel und effektiv ist es, das Moos mit einer etwas gröberen Bürste wegzubürsten. Vor allem Moos, das es sich zwischen Gehwegplatten gemütlich gemacht hat, lässt sich so einfach entfernen. 

Tipp: Sollten Sie gerade keine Bürste zur Hand haben, hält auch eine alte Zahnbürste her. Diese eliminiert zumindest das grobe Moos und leistet so tolle Vorarbeit. Am Wochenende lässt sich dann härteres Geschütz auffahren, mit welchem der hartnäckige Rest auch noch beseitigt werden kann. 

Diese Geräte dürfen in keinem Garten fehlen >>>

1 von 6
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Garten | Ratgeber | Tipps
Anzeige