Newsletter abonnieren

Rezeptideen

Länderküche Glasnudel-Algen-Salat mit Ingwer-Dressing

Glasnudeln-Algen-Salat mit Ingwer Dressing
         
6 von 9
Anzeige

Zutaten für 4 Portionen Salat 

Ingwer-Sesam-Dressing

Zubereitung:

  1. Den geschälten Ingwer fein reiben und mit Essig, Sojasauce und Sesamöl verrühren.
  2. Die Glasnudeln in reichlich kochendem Salzwasser 5 Minuten gar werden lassen und in einem Sieb mit kaltem Wasser abschrecken. Nudeln in eine Schüssel geben und mit dem Dressing mischen. Sobald sie das ganze Dressing aufsaugen, nach und nach etwas Brühe dazugeben, damit sie nicht trocken werden.
  3. Die Wakame-Algen in reichlich kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen, dabei vergrößern sie ihr Volumen beträchtlich. Die Algen abgießen und unter die Glasnudeln mischen.
  4. Die Pilze putzen, die festen Ansätze entfernen und die weichen Teile in schmale Streifen schneiden. Rapsöl in der Pfanne erhitzen, die Pilzstreifen darin für 3-4 Minuten braten bis sie leich bräunlich sind. Anschließend salzen und abkühlen lassen.
  5. Die geschälte Möhre mit einem Sparschäler in feine Streifen hobeln, den gewaschenen Koreander fein hacken und den Sesam in einer Pfanne goldbraun rösten.
  6. Alles unter den Glasnudel-Algen-Mix geben und den fertigen Salat zusätzlich mit etwas Koreandergrün und Sesam garnieren.
6 von 9
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Asiatische Rezepte | Rezepte
Anzeige