Newsletter abonnieren

Gratis Strickanleitungen

Kostenlose Strickanleitung Raffiniertes Cape mit Glanzeffekt

Einfaches Cape mit Glanzeffekt

Einfaches Cape mit Glanzeffekt 

Größe 36–46

Material: SCHULANA „Lanalpaco“ Mischung mit feinstem Baby-Alpaka und Baumwolle (55% Alpaka, 35% Baumwolle, 10% Schurwolle, 50 g = 110 m): 350 g Schwarz (Fb 5) und SCHULANA „Kid-Seta Lux“ Mischung mit feinstem Super-Kid Mohair (71% Mohair, 20% Seide, 9% Polyamid, 25 g = 210 m): 100 g Schwarz (Fb 205), Strick-N Nr. 10.

Anzeige

Grund-Muster: N Nr. 10: Glatt re = Hin-R re und Rück-R li str.

Zopfmuster 1 und 2: N Nr. 10: Nach den jeweiligen Strickschriften arb. Es sind nur Hin-R gezeichnet. In den Rück-R M str, wie sie erscheinen. Die 1. – 8. R stets wdh.

Maschenprobe: Grund-Muster zweifädig (= 1 Faden „Lanalpaco“ und 1 Faden „Kid-Seta Lux“): 10 M = 10 cm breit, 12,5 R = 10 cm hoch Zopf-Muster 1 und 2 zweifädig (= 1 Faden „Lanalpaco“ und 1 Faden „Kid-Seta Lux“): 10 M = 8,5 cm breit, 12,5 R = 10 cm hoch

Der Poncho besteht aus 2 Rechtecken: Linkes Vorder- und Rückenteil:
• 56 M mit N Nr. 10 zweifädig (= 1 Faden „Lanalpaco“ und 1 Faden „Kid-Seta Lux“) anschlagen und M wie folgt einteilen: Rand-M, 44 M Grund-Muster, 10 M Zopfmuster 1, Rand-M.
• Nach 123 cm = 154 R ab Anschlag alle abk.

Rechtes Vorder- und Rückenteil:
• 56 M mit N Nr. 10 zweifädig (= 1 Faden „Lanalpaco“ und 1 Faden „Kid-Seta Lux“) anschlagen und M wie folgt einteilen: Rand-M, 10 M Zopfmuster 2, 44 M Grund-Muster, Rand-M.
• Nach 123 cm = 154 R ab Anschlag alle abk.

Ausarbeiten:
• Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen.
• Rückwärtige Naht über 61,5 cm schließen, dabei die Rand-M nach außen legen.

Promotion
Downloads
Schlagworte
Anleitungen | Downloads | Stricken | Strickmode