Newsletter abonnieren

Häkeln

Häkelanleitung Häkeltasche im Muschelmuster

Henkeltasche selber stricken
Anzeige

Häkeltasche im Muschelmuster

Hier geht's zum passenden Strickset >>>

Als All-Time-Favorite bekannt und aus dieser Saison nicht wegzudenken: die Henkeltasche. Ob lässig beim Stadtbummel in der Hand oder elegant in der Armbeuge am Abend – die kleine Tasche ist ein Hit! Vor allem gehäkelt (Baumwolle „Roma“ von Lana Grossa): Zweifarbig mit stylischem Muschelmuster kommt sie als echter Blickfang daher!

Maße: 29 x 33 x 8 cm (L x B x T)

Material: Lana Grossa-Qualität „Roma” (100 % Baumwolle, LL = ca. 105 m/50 g): ca. 350 g Anthrazit/Gold (Fb. 3) und ca. 200 g Oliv/Kupfer (Fb. 14); je 1 Wollhäkelnadel Nr. 5 und 6; als Griffeinlage, ca. 1 m Baumwollseil, 8 mm ø; als Bodeneinlage: 1 Stück feste Pappe, 33 x 9 cm.

Weitere Strickanleitungen
Wollknäuel - Anleitung, wie leicht Sie das Fingerstricken lernen können
Hinweis: Alles mit doppeltem Faden fest häkeln!

Fe M: In hin- und hergehenden R häkeln. Die 1. fe M der 1. R in die 2. Luftm ab Nd. arb. Jede R mit 1 Wende-Luftm beginnen, diese zählt nicht als M. Ab 2. R in jede M der Vor-R 1 fe M häkeln.

Muschelmuster: Nach Häkelschrift in Rd häkeln. Die Zahlen am re Rand bezeichnen jeweils den Rd-Beginn [sie stehen nur aus Platzgründen etwas außerhalb]. Jede Rd mit 1 Kettm schließen. In der Breite die Rd mit den M ab Rd-Beginn vor dem 1. Pfeil beginnen, den MS zwischen den Pfeilen fortl. häkeln, mit den M nach dem 2. Pfeil und den M am re Rand vor dem R d-Beginn die Rd beenden. In der Höhe die 1. – 5. Rd 1x häkeln, dann die 4. und 5. Rd stets wdh.

Maschenproben: 12,5 fe M und 12 R mit Häkelnd. Nr. 6 und doppeltem Faden = 10 x 9 cm; 2 MS und 7 R Muschelmuster mit Häkelnd. Nr. 6 und doppeltem Faden = 9 x 10 cm.

Hinweis: Die Pfeile im Schnittschema geben jeweils die Häkelrichtung an!

Boden: 42 Luftm + 1 Wende- Luftm mit doppeltem Faden in Anthrazit/ Gold und Nd. Nr. 6 anschlagen. Fe M häkeln = 42 M. Nach 9 cm = 12 R ab Anschlag das Teil beenden.

Filztasche "Sommer-Blüte"
Stricktasche Sommer-Blüte

Hier finden Sie die kostelose Strickanleitung für die Blumentasche.

Seitenteil: In Pfeilrichtung von unten nach oben in Rd häkeln. 108 Luftm mit doppeltem Faden in Anthrazit/ Gold und Nd. Nr. 6 anschlagen. Im Muschelmuster häkeln = 18 MS. Ab 3. Rd im Wechsel 1 Rd in Oliv/Kupfer und 1 Rd in Anthrazit/ Gold arb. Beim Farbwechsel die letzte M der einen Farbe schon in der folg. Farbe abmaschen, damit ein exakter Farbübergang entsteht. Nach 29 cm = 22 Rd [einschließlich fe-M-Rd] ab Anschlag [endet mit 1 Rd in Anthrazit/Gold] noch 1 Rd Kettm in Anthrazit/Gold fest häkeln, dabei den Rand etwas einhalten. Dann das Teil beenden.

Griff (2x häkeln): Zunächst das Baumwollseil halbieren. Dann 60 Luftm + 1 Wende-Luftm mit doppeltem Faden in Anthrazit/Gold und Nd. Nr. 5 anschlagen. Fe M häkeln = 60 M. Nach 6 R ab Anschlag das Teil der Länge nach zur Hälfte legen und die letzte R mit dem Anschlag mit Kettm zus.häkeln, dabei ab der 6. fe M beginnen und bis zur sechstletzten fe M arb. Dazwischen das halbierte Seil während des Zus.-häkelns einlegen, so dass der Griff einen stabilen Halt bekommt.

Ausarbeiten: Den Boden von innen mit doppeltem Faden in Anthrazit/ Gold und Nd. Nr. 6 mit Kettm an den Anschlagrand des Seitenteils häkeln. Die Griffe seitlich lt. Modellbild annähen. Beids. Den oberen Taschenrand etwas „einknicken“ und mit einigen Stichen
fixieren. Pappe einlegen.

Promotion
Anzeige
Downloads
Schlagworte
Anleitungen | Handarbeit | Häkeln
Anzeige