Newsletter abonnieren

Rezept des Tages

Rezeptideen Fischstäbchen-Burger

Viele Kinder sind gerade beim Thema Essen sehr wählerisch. Doch mit diesen leckeren Gerichten machen Sie jedes Kinderherz glücklich – und jedes Bäuchlein satt.
Fischstäbchen-Burger
      
1 von 6

Sie sind simpel und so begehrt: Im Burgerbrötchen mit Merettich (oder Sour Cream) und Röstzwiebeln bekommen Fischstäbchen einen ganz neuen Dreh – und sind garantiert ebenfalls ratzfatz verputzt. 

Anzeige

Zutaten für 1 Person: 

Zubereitung:

  1. Gurke und Tomate kurz abwaschen, in dünne Scheiben schneiden. Während die Fischstäbchen in etwas Öl braten, Meerrettich und Schmand verrühren, beziehungsweise die Sour Cream bereitstellen.
  2. Sesambrötchen aufschneiden und beide Hälften mit der Meerrettich-Schmand-Creme oder der Sour Cream bestreichen. Die untere Hälfte mit Röstzwiebeln belegen, Gurken - und Tomatenscheiben dazugeben. Alles salzen und pfeffern. Die Fischstäbchen drauf legen und mit der oberen Brötchenhälfte bedecken. 
1 von 6
Promotion
Schlagworte
Backen | Eltern | Gemüse | Kinder | Rezepte