Newsletter abonnieren

Gratis Strickanleitungen

Kostenlose Strickanleitung Petrolblaues Dreieckstuch

Dreieckstuch gestrickt

Dreieckstuch mit Ajourmuster 

Silkhair ca. 78 x 144 cm [L x B]

Anzeige

Material:
Lana Grossa-Qualität „Silkhair” (70 % Mohair (superkid), 30 % Seide, LL = ca. 210 m/25 g): ca. 100 g Blaupetrol (Fb. 121); je 1 Rundstricknadel Nr. 3,5, 80 und 120 cm lang, 1 Wollhäkelnadel Nr. 3.

Kettenrand:
Die 1. M jeder R re str. Die letzte M jeder R wie zum Linksstr., abh., dabei den Faden vor der M weiterführen. Hinweis: Die schrägen Ränder im Kettenrand arbeiten!

Glatt re:
Hin-R re M, Rück-R li M str.

Ajourmuster mit glatt re:
Nach Strickschrift str. Die Zahlen re außen bezeichnendie Hin-R. In den Rück-R die M und U li str.In der Breite mit 5 M zwischen den Pfeilenbeginnen, dabei schon in 1. R 2 M durch 2U zun. = 7 M. Achtung: Die weiteren seitlichen Zunahmen in den Hin-R wie gezeichnet arb., dabei ab der 11. R beids. je 6 M über 10 R zun., also beids. 1x2 M, dann in jeder 2. R 4x je 1 M. Diese Zunahmen in diesem Rhythmus fortsetzen. Bis zur 90. R sind alle M komplett gezeichnet. Hier sind dann 111 M auf der Nd. In der Höhe die 1. – 90. R 1x str., dann die 81. – 90. R fortl. Wdh., dabei die Zunahmen beids. wie beschrieben und gezeichnet arb., dabei das Ajourmuster am li Rand wie bisher folgerichtig fortsetzen, am re Rand nur glatt re weiterstr. Die grau unterlegten R bezeichnen 1 Höhen-MS, der stets zu wdh. ist, dabei die Zunahmen beids. folgerichtig ergänzen.

Maschenprobe:
21 M und 32 R Ajourmuster und glatt re mit Nd. Nr. 3,5 = 10 x 10 cm. Hinweis: Der Pfeil im Schnittschema gibt die Strickrichtung an!

Ausführung:
Das Tuch an der Spitze beginnen und von unten nach oben in Pfeilrichtung str. Dafür 5 M mit der kürzeren Rundnd. Nr. 3,5 anschlagen. Im Ajourmuster mit Kettenrand str. = 7 M nach der 1. R Die Anordnung der seitlichen Zunahmen beachten. Bei zunehmender M-Zahl mit der längeren Rundnd. weiterarb. Nach 78 cm = 250 R ab Anschlag sind dann 303 M auf der Nd. Danach alle M locker abk.

Ausarbeiten:
Teil spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Den gesamten Außenrand mit der Häkelnd. Nr. 3 mit 1 Rd fe M von der Rückseite her und von der Vorderseite mit 1 Rd Kettm umhäkeln. Die Arbeit beenden.

Promotion
Downloads
Schlagworte
Anleitungen | Downloads | Stricken | Strickmode